Hauptseite
zurück
Updates
Wir
Reiseleiter
Peloponnes
Korfu
Namenstage
Feiertage
Links
Flughaefen
Copyright
Reisebericht Namibia
Reisebericht Kuba
Reisebericht Vietnam
Reisebericht Madeira
Reisebericht Marokko
Fotos
Gastbuch

Ana Mandara

 

.

Nha Trang von oben

 

Am Samstag flogen wir dann nach Saigon zurück, übernachteten nochmal im Hotel Legend, waren abends indisch essen, einen letzten Drink in der Saigon Saigon Bar und dann freuten wir uns auf Na Thrang, 7 Nächte im Evason Ana Mandara.

Hier wurden wir herzlich empfangen mit einer Fl. Sekt auf der Terrasse, diesmal bekamen wir Zi. 326 statt 324 , auch gut. Abends ging es raus zum Essen in das Restaurant Veranda, wo wir schon 2008 schon hervorragend gegessen haben.

Wir haben uns wieder richtig wohl gefühlt. Christa hatte jeden Tag Wellnessbehandlungen und Ralf nach dem 1. Tag richtig tollen Sonnenbrand, weil er Sonnencreme sparen wollte!

Abends waren wir 3x im Ort im Restaurant Veranda, an den anderen Tagen im Hotel. Es gab vietnamesisches Buffet, Spezialabendessen vom französischen Sternekoch Jean Baptiste Natali einmal ein "set menue mit verschiedenen Weinen und einmal Grill!

Es ist nicht auszuschließen, daß wir noch ein 3. Mal nach Nha Trang kommen!

 

.

Magagers Cocktail Party